Zu verkaufen: 1126 m2 Baulandparzelle an schöner Hanglage in Mastrils

Ref. Nr. 672

Details zur Immobilie

  1. Ort
    7303, Mastrils, Schweiz
  2. Grundstücksfläche
    1.126 m²
  1. Kaufpreis
    CHF 675'600.-

Austattung/Besonderheiten

* Baulandparzelle mit einer malerischen Aussicht
* 1126 m2 Bauland
* Wohnzone
* Ausnützungsziffer 0.5
* Angrenzend an Landwirtschaftszone
* Familienfreundlicher Standort mit guter Besonnung und traumhaftem Ausblick

Objektbeschreibung

Diese 1126 m2 große Baulandparzelle in Mastrils, ideal am Hang gelegen, birgt ein enormes Potenzial für Ihr Traumprojekt. Egal, ob Sie davon träumen, Ihr eigenes Haus zu bauen oder eine andere kreative Vision zu realisieren - hier finden Sie genügend Raum, um Ihre Ideen Wirklichkeit werden zu lassen.

Eine einzigartige Gelegenheit bietet sich mit der Möglichkeit, auch die Parzelle 3089 zu erwerben. Mit zusätzlichen 1281 m² stehen Ihnen weitere Möglichkeiten offen.

Das bemerkenswerte Merkmal dieses Projekts liegt darin, dass das Grundstück in zwei Parzellen unterteilt werden kann, auf denen individuelle Häuser errichtet werden können. Jede dieser Parzellen bietet die Möglichkeit, Ihr eigenes Meisterwerk des modernen Designs und des höchsten Komforts zu schaffen.

Wir sind davon überzeugt, dass Sie von der attraktiven Lage und den vielfältigen Möglichkeiten dieser Parzelle begeistert sein werden.

Wenn Sie neugierig geworden sind und mehr erfahren möchten, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Wir freuen uns darauf, Ihnen eine Projektstudie mit harmonisch in die Natur eingebetteten, Häuser zu präsentieren. (Verkauf des Grundstücks ohne Architekturverpflichtungen)

Lage

Mastrils liegt ca. 13 Kilometer nördlich von Chur auf der linken Rheinseite, gegenüber der Mündung der Landquart. Das Territorium reicht vom hart am Hangfuss verlaufenden Rhein bis hinauf zum Grat des Calandamassivs, der unweit des Zweienchopfs den mit 1825 m ü. M. höchsten Punkt der Gemeinde markiert und nach Norden über Chimmispitz (1813 m) und Pizalun (1478 m) allmählich abfällt. Die Häuser liegen am Hang verstreut, einen eigentlichen Dorfkern gibt es nicht. Unmittelbar am Rheinufer befindet sich der Ortsteil Isla (554 m), die restlichen Siedlungen liegen zumeist nahe der Strasse, welche von der Tardisbrücke in mehreren Kehren nach Tretsch (690 m) hinauf führt. Oberhalb schliesst sich eine Zone von Maiensässen an.

Mastrils war bis zum 31. Dezember 2011 eine politische Gemeinde im ehemaligen Kreis Fünf Dörfer, im damaligen Bezirk Landquart des Schweizer Kantons Graubünden.

Am 15. Mai 2011 stimmten die Einwohner von Igis und Mastrils einer Fusion ihrer Gemeinden zu. Die neue Gemeinde Landquart wurde auf den 1. Januar 2012 gebildet. Die Ortschaft Mastrils grenzt an Maienfeld, Zizers, Untervaz sowie die st.-gallischen Gemeinden Pfäfers und Bad Ragaz.

Erreichbarkeit mit dem Auto
Chur / Mastrils ca. 15 Minuten / 15 Kilometer
Landquart / Mastrils ca. 5 Minuten / 2 Kilometer
Zürich / Mastrils ca. 60 Minuten / 100 Kilometer
Davos / Mastrils ca. 40 Minuten / 45 Kilometer
Vaduz / Mastils ca. 20 Minuten / 25 Kilometer

Ihre Ansprechpartnerin

Frau Natascha Sigg
Stv. Geschäftsführerin / Leiterin Immobilienverkauf und Vermietung
AXALO Immobilien AG T: +423 388 29 37 M: +423 781 02 02

Ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiere sie.

Für die Vereinbarung von Besichtigungsterminen bitten wir Sie höflich, sich entweder per E-Mail oder telefonisch mit uns in Verbindung zu setzen.