Zu verkaufen: Projektstudie mit Baubewilligung in Frümsen Haus B

Ref. Nr. 572_B

Details zur Immobilie

  1. Ort
    9467, Frümsen, Schweiz
  2. Anzahl Zimmer
    6,5
  3. Wohnfläche
    130 m²
  1. Anzahl Schlafzimmer
    5
  2. Anzahl Badezimmer
    2
  1. Kaufpreis
    CHF 1'675'000.-

Austattung/Besonderheiten

* Bodenpreis: CHF 675'000
* Budget für die Erstellung des Hauses: ca. CHF 1 Mio.
* Kann nach eignen Wünschen ausgebaut werden
* Wohnfläche: ca. 130 m2
* Grosser Wohn- und Essbereich
* Geräumige Zimmer
* Garage
* Zone: BauG Weilerzone
* Ausnützungsziffer: 0.45
* Unverbaubare Aussicht
* Phantastische Lage grenzt an Landwirtschaftszone

Objektbeschreibung

Im herzlichen Weiler Büsmig, zwischen Sennwald und Frümsen, präsentieren wir Ihnen eine bezaubernde Projektstudie in der Weilerzone. Dieses Grundstück bietet eine idyllische Lage, geprägt von Natur und Ruhe.

Die Erdgeschossplanung dieses Projektes umfasst einen großzügigen Wohn- und Essbereich, ein Büro sowie ein separates WC mit Dusche. Ein offener Grundriss schafft eine einladende Atmosphäre und eröffnet vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten. Die Raumgestaltung kann nach Ihren individuellen Wünschen angepasst werden kann. Die Architektur fügt sich harmonisch in die umgebende Natur ein, während bodentiefe Fenster den Blick auf die weite Landwirtschaftszone und den bezaubernden Schlosswald ermöglichen.

Das Obergeschoss bietet vier gemütliche Zimmer sowie ein geräumiges Badezimmer mit Badewanne. Die Räumlichkeiten im ersten Stock ermöglichen individuelle Entfaltung und persönliche Rückzugsmöglichkeiten. Die gelungene Verbindung von modernem Wohnkomfort und natürlicher Umgebung macht dieses Haus zu einem einzigartigen Wohntraum.

Büsmig besticht durch seine Verkehrsfreiheit, die direkte Anbindung an die Landwirtschaftszone und den angrenzenden Schlosswald, der zu erholsamen Spaziergängen einlädt. Beachten Sie dabei, dass das Grundstück ohne Architekturverpflichtung erworben werden kann, was Ihnen die Freiheit gibt, Ihr Traumhaus nach Ihren Vorstellungen zu gestalten.

Diese Projektstudie ist ein Vorschlag, der flexibel an Ihre persönlichen Bedürfnisse angepasst werden kann. Erfüllen Sie sich Ihren Traum vom Wohnen im Einklang mit der Natur in Büsmig.

Lage

Sennwald befindet sich mitten im Rheintal und an den Hauptverkehrsachsen St. Gallen - Chur (Autobahn A 13) und Zürich - Chur (Autobahn A 3). Die Gemeinde verfügt über zwei Autobahn-Vollanschlüsse zur A 13, welche sie direkt mit den grossen Agglomerationen wie auch den Flughäfen Zürich und Altenrhein verbinden. Die Nähe zum Grenzbahnhof Buchs sowie die guten öffentlichen Busverbindungen im Rheintal, dem Fürstentum Liechtenstein und zum Raum Vorarlberg sowie die Stärken des lokalen Wirtschaftsraums bieten äusserst interessante überregionale und internationale Perspektiven.

Sennwald hat eine Fläche von 41,5 km2. Sie ist die nördlichste und kontrastreichste Gemeinde der Region Werdenberg und besteht aus den Dörfern Sennwald, Frümsen, Haag, Salez und Sax. Hoch und mächtig steht den Weiten der Rheinebene das atemberaubende Bergpanorama mit den Chrüzberge, Staubere und Hoher Kasten gegenüber. Die Gemeinde grenzt im Süden an die Gemeinden Buchs und Gams, im Osten an das Fürstentum Liechtenstein, im Norden an die Rhode Lienz (eine Exklave der Gemeinde Altstätten) und im Westen an Rüte (AI) und Wildhaus.

Ihre Ansprechpartnerin

Frau Natascha Sigg
Stv. Geschäftsführerin / Leiterin Immobilienverkauf und Vermietung
AXALO Immobilien AG T: +423 388 29 37 M: +423 781 02 02

Ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiere sie.